Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

da meine Frau und ich im Spätsommer Berlin verlassen, schließe ich meine Praxis am Freitag, 27.07.2018.

Bis dahin nehme ich für meine Bestandspatienten noch ganz normal Termine an.

Neue Patienten nehme ich nur noch in Ausnahmefällen an.

Gerne empfehle ich Ihnen meine Kollegin Julie Randall.

(forjetzt@gmail.com oder 0152/27949955)

Ich bedanke mich für Ihr langjähriges Vertrauen und wünsche Ihnen allzeit beste Gesundheit.

HP Peer Pfeiffer

Willkommen auf den Seiten der Heilpraxis Peer Pfeiffer in Berlin-Lichtenrade

 

Ich freue mich, Sie auf meiner Internetpräsenz begrüßen zu dürfen.

Auf den folgenden Seiten möchte ich Sie über meine Tätigkeit als Heilpraktiker, Osteopath und Schmerztherapeut informieren.

 

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, würde ich mich freuen, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen würden.

 

Zuschüsse einer osteopathischen Behandlungen durch gesetzliche Krankenkassen

Osteopathie ist eine Privatleistung und die Kosten müssen vom Patienten getragen werden. Privatversicherte können je nach Vertrag meine Rechnungen bei ihrer Kasse einreichen.

 

Seit 2012 bezuschussen immer mehr gesetzliche Krankenkassen eine osteopathische Behandlung. In diesem Fall können Sie meine Rechnungen bei Ihrer Krankenkasse einreichen und bekommen dann (unter bestimmten Umständen) einen Teil der Kosten erstattet. 

Hier finden Sie eine Liste der gesetzlichen Krankenkassen, wo Sie nachlesen können, ob Ihre Kasse Osteopathie unterstützt.

 

Bei weiteren Fragen bezüglich der Kostenübernahme wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse.